Blog

Startseite » Neue Corona-Maßnahmen

Neue Corona-Maßnahmen

Ab jetzt gelten bei uns die Corona-1G-Regeln! Das bedeutet: Alle Besucherinnen und Besucher unseres Gemeindezentrums müssen einen aktuellen Corona-Test vorlegen, der in einer dafür zertifizierten Einrichtung gemacht wurde und nicht älter als 24 Stunden ist. Gültige PCR-Tests dürfen nicht älter als 48 Stunden sein. Dies gilt für Geimpfte, Genesene und Ungeimpfte gleichermaßen (sogenannte „1G“-Regel) und das gilt für alle Veranstaltungen. Bei Kindern werden die Tests anerkannt, die in der Schule durchgeführt werden. Dazu finden zu Beginn einer jeden Veranstaltung Kontrollen statt. Zertifizierte Teststellen im Oberbergischen Kreis findest du unter diesem Link. Angesichts der gestiegenen Corona-Inzidenz und der neu erschienenen Corona-Schutzverordnung in NRW haben wir uns zu diesen Zutrittsbeschränkungen entschieden, die ab sofort gelten. Im Gebäude ist Maskenpflicht und es gelten die AHA-Regeln.